Openings Hours (Öffnungszeiten)

Geschrieben von . Last updated: Oktober 14, 2021

Welche Möglichkeiten hat man mit dem Modul Öffnungszeiten?

Mit der Funktion ‚Openinghours‘ (Öffnungszeiten) kannst Du einstellen wann Du erreichbar sein willst und was außerhalb dieser Zeiten (Öffnungszeiten, Betriebsurlaub, Feiertage) geschehen soll.

Hinzufügen von Opening hours

  • Log in auf Freedom.
  • Klicke auf ‚Admin‘ im Hauptmenü.
  • Wähle ‚Opening hours.‘
  • Klicke auf Add.
  • Name: Benenne Deine Opening hours, zum Beispiel: ‚Standard Öffnungszeiten‘ oder ‚Betriebsurlaub.‘
  • Beschreibe die Öffnungszeiten zum Bespiel: Montag bis Freitag 9-18 Uhr.
  • Klicke auf Step 2.
  • Fülle die Uhrzeit ein, setze die Haken bei den Wochentagen, die es betrifft, bestätige zum Schluss diesen Schritt.
  • Klick auf das Plus Symbol um weitere Zeiten hinzuzufügen. So kannst Du auch Feiertage, die auf ein bestimmtes Datum fallen, zum Beispiel Weihnachten oder Neujahrstag, hinzufügen.
  • Klicke auf ‚Save‘. 

Tip: Habt Ihr Betriebsferien oder Brückentage? Lege hierfür eine separate, datumsbezogene Openings hour an und stelle diese als ersten Schritt in Deinen ‚Diaplan‘ ein. Siehe unten für weitere Informationen

Opening hours im Dialplan

  • Klicke im Menü auf ‚Dialplan‘.
  • Klicke auf die richtige Telefonnummer.
  • Wähle das Modul ‚Opening hours‘ als ersten Schritt in Deinem ‚Dialplan‘.
  • Beachte: Wenn es bereits Schritte in Ihrem ‚Dialplan‘ gibt und Du eine ‚Opening hours‘ davor hinzufügen möchtest, schaue, wohin Du die anderen Schritte verschieben möchtest. Wähle für ‘move steps below to: „Meets conditions“‚, wenn Du die Schritte innerhalb Deiner Öffnungszeiten verschieben möchten. Wähle für ‘move steps below to “Does not meet conditions.”‘, wenn Du die Schritte nach außerhalb Deiner Öffnungszeiten verschieben möchten.
  • Klicke anschließend auf Save‘.
  • Wähle was passiert wenn die Option greift und was sonst geschieht.

Urlaubs- und Ferientipps:

  • Lege zunächst eine Openings hours an und nenne sie ‚Urlaubstage und Feiertage‘. Wähle die erstellte Gruppe mit den Urlaubs und Feiertag. Sind noch nicht alle Tage bekannt, kannst Du einfach eine Gruppe erstellen und hier die Tage Montag bis Sonntag abhaken.
  • Lege eine zweite ‚reguläre‘ Opening hours an.
  • Gehe zum Dialplan und selektiere the Opening hours ‚Urlaubstage und Feiertag‘ als ersten Schritt.
  • Unter ‚Meets conditions‘ selektierst Du was passieren soll während dieser Tage. Selektiere die regulären Opening hours unter ‚doesn’t meet conditions.‚ Du erhältst einen neuen Schritt mit Bedingungen: Hier kannst Du auswählen, was während der regulären Öffnungszeiten passieren soll.
  • Wenn der Urlaub geplant ist, brauchst Du nur die Daten der Gruppe ‚Urlaubstag und Feiertage‘ zu bearbeiten. Auf diese Weise musst Du nicht wieder Deinen ganzen Wählplan verändern.