Geeignete Netzwerke

Written by . Last updated: October 14, 2021

Netzwerk und VoIP

Im Allgemeinen sind die meisten Internetverbindungen für Voys-Dienste geeignet. Dennoch sind einige Punkte zu berücksichtigen. Im Folgenden findest Du einige Tipps und Tricks:

  • Stelle eine ausreichende Bandbreite bereit. Achte besonders auf die Upload-Kapazität der Verbindung. Du kannst dies mit einem Geschwindigkeitstest testen . Wenn die Kapazität Deiner Internetverbindung nicht ausreicht, kannst Du eine zusätzliche Internetleitung für die VoIP-Telefone anfragen.
  • Geräte direkt anschließen. Schließe die VoIP-Telefone immer direkt an das Modem / den Router an. Ein zusätzlicher Router in Deinem Netzwerk verursacht häufig Probleme.
  • Erlaube Voys in deiner Firewall. Streng festgelegte Firewalls können Audio- und Verbindungsprobleme verursachen. Stelle in diesem Fall sicher, dass der Voys-IP-Bereich für die VoIP-Telefone freigegeben ist. Das Öffnen von Ports reicht oft nicht aus.
  • Begrenze die Bandbreite für Cloud-basierte Dienste. Begrenze die Bandbreite von Cloud-basierten Diensten wie Dropbox und WeTransfer. Dies kann dazu führen, dass Deine Internetverbindung voll wird. Die Sprachqualität nimmt dann ab.
  • Vermeide die Verwendung von WiFi-Bridges und Powerline-Adaptern. Vermeide die Verwendung von drahtlosen WiFi-Bridges und sogenannten Powerline-Adaptern, um Dein Netzwerk zu vergrößern. Diese können die Qualität des Sprachsignals verringern. Verwende immer CAT 5/6-Netzwerkkabel.
  • Stelle bei Bedarf die Qualität der Dienste ein. Wenn Dein Router über QoS-Funktionen (Quality of Service) verfügt, kannst Du diese verwenden. Die Verwendung von QoS-Funktionen funktioniert nicht in jedem Router gleich gut. Nicht jeder Router hat eine solche Funktion. Wenn Sie QoS einrichten möchten , verwenden Sie immer den IP-Bereich unserer Plattform, um die Telefonie- / Reservebandbreite zu priorisieren.
  • Achte darauf, welchen Router Du kaufst. Vermeide vorzugsweise die Verwendung von Draytek-Modems / Routern. Unsere Erfahrung zeigt, dass diese mit unseren VoIP-Diensten nicht gut funktionieren. Eine gute Alternative ist beispielsweise MikroTik.
  • Multifunktionales Bürogebäude mit einem NAT-Router. In kollektiven Geschäftsräumen wird eine Internetverbindung häufig von mehreren Unternehmen gemeinsam genutzt. Frage den Netzwerkadministrator immer nach der verfügbaren (und garantierten) Bandbreite und den Optionen für VoIP-Dienste. Frage  auch, ob sich im Netzwerk ein NAT-Router befindet. Mehrere Router im Netzwerk verursachen häufig Probleme.

Die oben genannten Tipps helfen Dir dabei, ungestört Anrufe zu tätigen und entgegenzunehmen.

Helaas...

De 15 minuten zijn verlopen. Dat betekent dat je nummer(s) niet meer zijn gereserveerd.

Als je het snel nogmaals probeert zou het kunnen dat je jouw gekozen nummer(s) nog kunt redden van andere kapers op de kust.  Maar hier geldt wel: weg = pech